Hier finden Sie dieses Lied:


Liedtext ausdrucken

Der Bauer sitzt nicht im Büro

Refrain 1:
Oh oh oh oh
Ein Bauer sitzt nicht im Büro
Oh oh oh oh
Denn er ist lieber anderswo
Oh oh oh oh
Er lebt so gerne auf dem Land
Oh oh oh oh
Und ist als Landwirt dort bekannt
Das stimmt

1. Ich muss die Kühe melken und den Traktor fahrn
Und darf dann bei den Tieren nicht am Futter sparn
Und manchmal steh ich mit der Forke tief im Mist
weil das bei uns Bauern nun einmal so üblich ist

Refrain 1
Ich liebe das Landleben

2. Erst in den Schweinestall und dann geht’s raus aufs Feld
Mit meinem kleinen Struppi, der dann lautstark bellt
Ich hab ’ne menge Hühner und ’nen bunten Hahn
Will der mich morgens wecken, dann schreit er so laut er kann (kikeriki)

Refrain 1

Bridge
Jetzt kommt der Bauernrap:
Yo, hier auf dem Bauernhof
Hey, da ist es echt nicht doof
Und riecht es hier auch mal recht streng
Die Tiere sehn das nicht so eng

Refrain 2:
Oh oh oh oh
Ein Bauer sitzt nicht im Büro
Oh oh oh oh
Und in die Scheune kommt das Stroh
Oh oh oh oh
Und alle Tiere lieb ich so
Oh oh oh oh
Und meine Bäuerin sowieso

Text & Musik: Volker Rosin
Aus der CD: Jambo Mambo