Mama Laudaaa – Kids Version

Mama Laudaaa - Kids Version

Hier jetzt anhören:

itunes | Amazon | Googleplay | Spotify

Mama Laudaaa
ist DER Sommerhit 2018. Nicht nur auf Mallorca, auch in den Feriengebieten von Mittelmeer, Gold- und Sonnenstrand, sowie an Nord-und Ostsee wird von allen Feierwütigen die Frage beantwortet: Wer ist dir Mutter von Niki Lauda? Natürlich Mama Lauda!

Dabei besticht bei dieser Frage vor allem der Wortwitz der Antwort: Mama Lauda kann natürlich auch umgangssprachlich „Mach mal lauter“ heißen.

Und genau darum geht es auch in der neuen Kids-Version vom König der Kinderdisco VOLKER ROSIN. Gemeinsam mit seinen Freunden von SPECKTAKEL besingt er die Nöte eines musikbegeisterten Kindes, das gern feiert und tanzt, aber von seinem Vater und seiner Mutter immer nur zu hören bekommt: Bitte leiser!

Aber darauf haben die Kinder von heute nun überhaupt keine Lust und rufen immer wieder: Mama Laudaaa!!

Natürlich gibt es dazu, wie von VOLKER ROSIN gewohnt, eine super Tanzanleitung, sowie ein Video mit vielen tanzenden Kindern.

VOLKER ROSIN, der in seiner Karriere inzwischen 5 Millionen Tonträger verkauft hat und mehrere goldene Schallplatten sein eigen nennt, ist der erfolgreichste Kinderliedermacher aktuell und ein Garant für coole und fetzige Musik für die ganze Familie. Sein „Känguru Dance“ war TOP 20 in den deutschen Charts und seine Fernsehsendung „Tanzalarm“ läuft seit 204 im deutschen Kinderfernsehen. Specktakel sind die Newcomer in der deutschen Partyszene und haben gleich mit ihrer ersten Single einen Riesenerfolg am Ballermann landen können. Gemeinsam bringen sie nun die Kids-Version von Mama Laudaaa an den Start und werden damit wohl alle Kinderzimmer und Kinderpartys rocken. Produziert wurde das Ganze übrigens von Xtreme Sound in Köln, die auch für die Partyhits u.a. von Mickie Krause und Jürgen Drews verantwortlich sind.



Herzliche Grüße,

Ihr
Moon Records Verlag

Die Volker Rosin Stiftung - Mit Musik Kindern helfen