Hier finden Sie dieses Lied:


Liedtext ausdrucken

Der kleine Hund

Intro (gesprochen): Hallo Kinder. Bei diesem Lied können eure Hände mitspielen.
Macht mit ihnen Männchen wie ein Hund, formt sie wie ein Krokodil, macht einen
Schnabel daraus und zeigt eure Hasenohren.
Aber aufgepaßt: Zum Schluß sind sie immer versteckt!

1. Der kleine Hund, der spielt mit seinen Pfoten
aber nein - das ist doch nicht verboten
Alle Pfoten in die Höh’)
Das ist einfach wie ich seh
Aber plötzlich - ach, oh Schreck
Sind die kleinen Pfoten weg

2. Zwei Krokodile schwimmen auf und nieder
Sie sind stumm und singen keine Lieder
Schwimmen hin und schwimmen her
Das ist einfach - bitte sehr
Aber plötzlich - ach, oh Schreck
Sind die Krokodile weg

3. Der kleine Storch mit seinem langen Schnabel
braucht zum Fressen niemals eine Gabel
Er stolziert ganz elegant
Manchmal durch das ganze Land
Aber plötzlich - ach, oh Schreck
Ist der lange Schnabel weg

4. Der kleine Hase wackelt mit den Ohren
denn er hat ein Osterei verloren
Er schaut hier und er schaut da)
Leider ist es nicht mehr da
Und ganz plötzlich - ach, oh Schreck
sind auch seine Ohren weg

Text & Musik: Volker Rosin
Aus der CD: Turnen macht Spaß 2